Bahnlärm-Presse 2024

Bahnlärm - Medienberichte u.a.m. ab 2024
Printmedien, Radio- und TV-Berichte ab 2024 zum Thema Bahnlärm-Minderung: (Chronologisch, jüngste Meldungen oben. Bei eventuellen Abweichungen - z.B. wegen Neueinstellung oder sachlicher Zuordnung - sind die Daten farblich hervorgehoben. Ergänzend siehe auch Rubrik >PRESSEBERICHTE< ggf. weitere LINKS zu Sendungen aus Radio und TV) (Vorangehende siehe eigenene Rubriken) Ein Blick in den Südwesten: LINK zum Presse-Blog "Kein Bock auf Bahnlärm" - Ausbau der Rheintalbahn - aktuelle Nachrichten- und Dokumentensammlung, ergänzend dazu "Portal Schienenlärm" der Bundesvereinigung gegen Schienenlärm (BVS); Gerichtsurteile betreffend Bahnlärm und Sammlung von Artikeln, Expertisen oder Studien zum Thema >Lärmwirkung und Gesundheit<.

 

 

 

 

ALD-Newsletter 1/2024 und ZentraleVerabstaltung am Aktionstag Lärmminderung - Arbeitsring Lärm in der DEGA, Newsletter 1-2024 und Einladung und Programmflyer 23. April 2024

Deutsche Bahn 2023: Ein Fall für Generalsanierung
Alternativer Geschäftsbericht vom 20. März 2024 Denkfabrik Bürgerbahn, 160 Seiten

Ruhe bitte! VCD und DUH starten Online-Mitmachaktion gegen Straßenlärm  -
VCD-Info vom 14./15. März 2024

Bahnstreckensanierun bringt noch mehr Züge in Rheintal - Folgen bleiben abzuwarten
Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) vom 7. bzw. 9. März 2024 (pdf-Datei)

Wenn Lärm befreiend wird - Lärm kann auch heilende Kraft sein
BN/Weser-Kurier vom 10. Februar 2024, Seite 37 (Wochenend-Beilage Seite 1) 

Container von der Straße aufs Wasser!
Bremen-Ports-Pressemitteilung vom 5. Februar 2024

"Geisterlok" fährt brennend gen München
- Lärmschutzwände stören Bremsung
Der Spiegel und BR vom 20. Januar 2024 (ergänzend wiki-Beitrag)