Bahnlärm Presse ab 2021

Bahnlärm - Medienberichte u.a.m. ab 2021
Printmedien, Radio- und TV-Berichte ab 2021 zum Thema Bahnlärm-Minderung: (Chronologisch, jüngste Meldungen oben. Bei eventuellen Abweichungen - z.B. wegen Neueinstellung oder sachlicher Zuordnung - sind die Daten farblich hervorgehoben. Ergänzend siehe auch Rubrik >PRESSEBERICHTE< ggf. weitere LINKS zu Sendungen aus Radio und TV) (Vorangehende siehe eigenene Rubriken) Ein Blick in den Südwesten: LINK zum Presse-Blog "Kein Bock auf Bahnlärm" - Ausbau der Rheintalbahn - aktuelle Nachrichten- und Dokumentensammlung, ergänzend dazu "Portal Schienenlärm" der Bundesvereinigung gegen Schienenlärm (BVS); Gerichtsurteile betreffend Bahnlärm und Sammlung von Artikeln, Expertisen oder Studien zum Thema >Lärmwirkung und Gesundheit<.



 

 

 

DB-Anbindung zum Jade-Weser-Port fast fertig
Bremer Nachrichten/Weser-Kurier vom 27. Mai 2021, Seite 12

OVG zur Zugentgleisung Oberlahnstein: DB-Zugführer Fahrerlaubnis entzogen
Rhein-Lahn-Zeitung (Mittelrhein) vom 22. Mai 2021  

Verwaltungsgerichtshof kippt Planfeststellungs-Beschluss: Geforderter aktiver Bahnlärmschutz geboten
Schwetzinger / Hockenheimer Zeitung vom 21. Mai 2021

Bahn verspricht umfassenden Lärmschutz - in drei Schritten: 2025, 2030 bis 2050
Bremer Nachrichten/Weser-Kurier vom 29. April 2021, Seite 15 und Meldung Seite 1

Tag gegen Lärm: Güterzüge im Blick
Osthessen-News vom 28. April 2021 (pdf-Datei)

Bahnstrecken: Baumschnitt an Bahnstrecken neu geregelt
heute im bundestag (hib) vom 21. April 2021 (Bericht mit Links zu Drucksachen)

Bahnverbindung China-Europa: Finnischer Minister sieht "großes Potential" für Güterverkehr
Fenster zu China / China-News vom 17. April 2021

Veranstaltungshinweis: Schienenverkehrslärm mindern!
ALD und Hessisches Umweltministerium am Di, 30. März 2021, 15.00 - 17.30 h; ALD-Positionspapier 2020

DB-Jahresbilanz 2020: Rekordverlust der Deutschen Bahn - 5,7 Milliarden fehlen 
Handelsblatt vom 25. März 2021

Bahn soll nicht aufgesplittet werden / Mit Vollgas in die Pleite
die tageszeitung vom 25. März 2021, Seite 8; Junge Welt vom 25.03.21 Seite 5

Lärmmessung im Rheintal: Immer noch rd. 60% der Güterzüge sind zu laut
Deutsche Schienenhilfe, PM vom 22. März 2021, fordert Abhilfe , z.B. durch Geschwindigkeitsbegrenzung

Tourismusregionen fordern Lärmschutz ein - Rheintal für Bahnlärmschutz
ORF-TV-Kärnten + Frankfurter Rundschau vom 25. Februar 2021 (pdf-Datei); >Video-Beitrag< (3'48'') Bahnlärm am Mittelrhein, Generalanzeiger vom 25.02.21 (pdf-Datei), Weitere Infos PRO RHEINTAL Newsletter 1/21

Kritik am 'Schneemanagement' der DB: "Niemand hat einen Besen" 
Wirtschaftswoche vom 12.02.2021, Pressespiegel vom 15.02.2021

Deutsche Bahn: Verkehrshindernis Eis und Schnee
Bremer Nachrichten/Weser-Kurier vom 31. Januar 2021, Seite 1

Kleiner thematischer Exkurs: Die 2010 gegründete >Bahnlärm-Initiative Bremen< wäre ohne die Initiative von Walter Ruffler nicht zustande gekommen. Daher sei hier auch über eine weitere Seite seiner kreativen Arbeit als Künstler und Gestalter informiert, die seit September 2020 im besten Wortsinn ausdrucksstark Schlagzeilen gemacht hat: >Die Papierverschwörung< - oder die Kunst, Papierobjekte zu kreieren. Kurzportrait Walter Rufflers in: Schwachhausen-Magazin 2020/09-10 (September/Oktober), Seite 28-32, siehe auch: NDR-Nordtour-TV-Beitrag (4') >Bastel-Mekka Bremen< vom 28.11.2020 und WFB-Webseite ab 16.12.2020:>Der dem Papier Leben einhaucht< mit vielen weiteren Links. >Künstler, der Bastelbögen zum Leben erweckt<, Sat1-Beitrag (4'52'') vom 7.01.2021  >Er lässt Papier lebendig werden< Nordwestzeitung (Oldenburg) vom 22. Januar 2021 (mit Link zum Sat1-Beitrag v.07.01.21); Traunsteiner Tagblatt vom 21.01.2021; RTL-nord-Beitrag (von 18' - 21'12'' = 3'12'') >Papier-Kunst im Lockdown< vom Di, 26.01.2021; mdr-Beitrag (24'29'') >Einfach genial< vom 02.02.2021; >Bremer Künstler entwirft Maschinen aus Papier< Radio Bremen, buten-un-binnen-Regionalmagazin vom 31. März 2021, Beitrag 2'52''; >Friedenstaube fürs Friedensforum<; >Link zur Webseite< mit Walter Rufflers Papiermaschinen-Angebot;         

Zug um Zug - Bahnwerkstratt Bremen
Bremer Nachrichten/Weser-Kurier vom 3. Januar 2021, Seite 7

Schienenlärmminderung ist kein Luxus, sondern Pflicht
BMVI - Chronik zum Einsatz für Lärmreduzierung im Schienenverkehr 1999-2022